Radler unterhalb der Burg Neuffen, Fotografie: Dieter RuoffSie m√∂chten das Biosph√§rengebiet Schw√§bische Alb aktiv erleben? Dann tauchen Sie ein in dieses einzigartige Reiseziel. Die abwechslungsreiche Landschaft des Biosph√§rengebiets ist hervorragend geeignet zum Wandern am Albtrauf und durch wildromantische Buchenw√§lder, Radfahren durch die h√ľgelige Alblandschaft und die verschlungenen Flusst√§ler, und f√ľr viele weitere Aktivit√§ten. Unterwegs erwarten Sie Streuobstwiesen, Schluchtw√§lder und Wacholderheiden mit einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt, l√§ngst verschwundene Siedlungen, Burgen und Kl√∂ster, tiefe H√∂hlen und vielf√§ltige Produkte aus einer lebendigen Kulturlandschaft.

Wenn Sie etwas Ruhe vom Alltag und der Hektik genie√üen m√∂chten, dann lohnt sich ein Besuch des ehemaligen Truppen√ľbungsplatzes M√ľnsingen. Hier k√∂nnen Sie erfahren wie die Landschaft vor √ľber 100 Jahre aussah.

Blick ins Lautertal, Fotografie: B√ľro Maichle-SchmittSie sind mit einer Gruppe unterwegs oder m√∂chten sich einer gef√ľhrten Tour anschlie√üen? Dann beachten Sie unsere besonderen Angebote f√ľr Gruppen von unseren Biosph√§rengebiets-Partnern, oder begeben Sie sich auf unglaubliche Entdeckungstour mit unseren Biosph√§ren-Botschaftern.

Alle notwendigen Informationen zum Reiseziel Biosphärengebiet bekommen Sie bei den Tourist Informationsstellen sowie bei unserem Netzwerk der Informationszentren.