Sommerprogramm

Nachhaltiges Wandern?!

Der Titel unseres Programmes mag den einen oder die andere fragend zurück lassen: Ist eine Wanderung nicht per se im Einklang mit der Natur? Wo gibt es hier überhaupt noch Anknüpfungspunkte an das eigene nachhaltige Handeln?

Wie bei einer Wanderung machen wir uns auch in diesem Veranstaltungsprogramm zusammen auf den Weg: Bei der Streckenplanung werfen wir einen Blick auf die Rückzugsräume und –zeiten der Natur. Beim Anziehen stellt sich die Frage nach nachhaltigen Wanderklamotten. Und ganz klar: Für die Pause gibt's viele leckere und regional produzierte Lebensmittel, die wir in den Workshops zubereiten werden und die sich gut in Ihrer Vesperdose machen werden.

Achten Sie im Frühsommer auf unseren Extra-Flyer mit Themenwanderungen, die u. a. mit Herstellern von Outdoor-Ausrüstung noch in diesem Veranstaltungsjahr stattfinden.

Da jede Wanderung bekanntlich mit dem ersten Schritt beginnt, suchen Sie sich einfach eine Veranstaltung aus und melden Sie sich an.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen unterwegs zu sein!

 

Aktuelle Veranstaltungen

Rotmilan und Wanderfalke

Greifvogel-Ausstellung

Wanderfalke

Scharfe Krallen, ein nach unten gebogener Schnabel und ein gutes Sehvermögen – in der Ausstellung können Greifvögel und ihre Merkmale interaktiv entdeckt werden. Präparate und Mitmach-Aktionen machen die Welt der Greifvögel anschaulich erlebbar.

Termin: 26. Januar – 04. Juni 2018

Kosten: Der Eintritt ist kostenlos und zu den üblichen Öffnungszeiten möglich.  


Wanderzeit - Brotzeit

Kochwerkstatt

Draußen schmeckt es am besten! Den Picknickkorb packen und los… Frisches Brot gehört dazu - knusprig, herzhaft oder süß gefüllt. Einen leckeren Dipp darauf oder dazu einen knackigen Salat und einen Kuchen oder Nachtisch im Glas genießen.

Termin: Montag, 07. Mai 19.00 – 22.00 Uhr

Ort: Digelfeldschule Hayingen

Termin: Dienstag, 08. Mai 19.00 – 22.00 Uhr

Ort: Gustav-Mesmer-Realschule, Küche Neubau

Kosten: je 28,00 € inkl. Lebensmittelkosten

Referentin: Irmgard Heilig (Hauswirtschaftsmeisterin)

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich bei der VHS (07381/715998-0). Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.

In Kooperation mit: 

VHS BM horizontal mh

 

 


Wanderzeit - Brotzeit

Familien-Kochwerkstatt

Draußen schmeckt es am besten! Den Picknickkorb packen und los… Frisches Brot gehört dazu - knusprig, herzhaft oder süß gefüllt. Einen leckeren Dipp drauf oder dazu einen knackigen Salat und einen Kuchen oder Nachtisch im Glas genießen.

Termin: Donnerstag, 24. Mai 10.00 – 13.00 Uhr

Kosten: 5 Euro pro Person inkl. Lebensmittelkosten

Ort: Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Bitte mitbringen: Getränk, Schürze, Dosen für Reste

Referentin: Irmgard Heilig (Hauswirtschaftsmeisterin)

Anmeldung: Bis Montag, 21. Mai

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich beim Biosphärenzentrum unter Tel. 07381-93293831. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.

In Kooperation mit: 

VHS BM horizontal mh

 

Logo auf Partnermedien ohne Unterzeile weiß 01

 

 


Fledermauslauschen

Nachtexkursion

Unterwegs im Gelände des „Alten Lagers“ werden die flatternden Schatten der Nacht bei ihren Jagdflügen und beim Plaudern miteinander belauscht. Ein Film, der ganz nah an die Tiere heranführt und ein roter Vampirtrunk mit süßem Geschmack runden das Programm ab.

Termin: Samstag, 2. Juni 20.00 – 23.00 Uhr

Kosten: 5 Euro pro Person

Treffpunkt: Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Taschenlampe

Anmeldung: bis 31. Mai

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich beim Biosphärenzentrum Schwäbische Alb unter Tel. 07381-93293831. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.


Radtag 2108

Radtag im Albgut, Altes Lager

Termin: Sonntag, 10. Juni, 10.00 – 18.00 Uhr

PROGRAMM · Fahrtechnikschulungen mit dem MTB für Jung und Alt · Kurse unter dem Motto „Fit for eBike" · Geführte Touren mit Test eMTBs mit Motoren von Bosch und SHIMANO · Fahrradwerkstatt mit Profi-Tipps & Upcycling-Werkstatt „Praktisches aus alten Fahrradteilen" am Biosphärenzentrum Schwäbische Alb zusammen mit der Erdgas Südwest. - Eine durch ein Standfahrrad angetriebene Müsliquetsche der AOK  - Öffnung diverser Gläserner Manufakturen, Ateliers und Museen - Pedalo Spielstraße  - Führungen im Alten Lager - Gastronomie Nudeln - BBQ, Crêpes & Süßes

Die Ausstellung des Biosphärenzentrums kann an diesem Tag kostenlos besucht werden. Das genaue Programm mit Zeiten liegt am Veranstaltungstag aus. Werfen Sie hierzu einen Blick auf den Veranstaltungskalender unter www.albgut.de

Ort: Albgut, Altes Lager, Von der Ostenstraße 4, 6, 72525 Münsingen

Hinweis Eigenverantwortlich können die ausgeschilderten Rad- und Wanderwege des ehemaligen Truppenübungsplatzes direkt von albgut aus erfahren und erwandert werden. Bitte beachten: Für Fahrradfahrer gilt auf dem gesamten Gelände grundsätzlich Helmpflicht! Leihhelme stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung.
Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.


MichaelLange Miniaturwelten

WUNDER DER NATUR

Fotografie & Textilkunst

Der Fotograf Michael Lange platziert in der realen Welt Miniaturfiguren, mit denen er Geschichten erzählt. Ein Sandkorn, ein Ei oder Moose sorgen für das Besondere in der Inszenierung.

Kleinste und große Teile der Natur zeigt auch Silke Bosbach in ihren textilen Kunstprojekten. Fotografien dieser außergewöhnlichen textilen Land Art sind ebenfalls in der Ausstellung zu sehen.

Termin: 29. Juni – 12. Oktober

Ort: Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Hinweis: Der Eintritt ist kostenlos und zu den üblichen Öffnungszeiten möglich.  

TextilesLandArt SilkeBosbach


Baumwelten & Naturkräfte

Vortrag

Bäume schenken uns Inspiration, Harmonie, Klarheit, Vitalität und vieles mehr. Infos über besondere Baumwuchsformen und Natur- und Heilkräfte dieser Orte werden in einem Erfahrungsbericht rund um das Band zwischen Mensch und Baum erzählt.

Termin: Mittwoch, 04. Juli, 19.30 – 20.30 Uhr

Kosten: 10,00 Euro pro Person

Ort: Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Referentin: Susanne Schlemmer (Naturtherapeutin)

Anmeldung: bis Montag, 02. Juli


Kehrwoche im Kleiderschrank

Klamottentauschparty

„Tauschen statt Wegwerfen!" Einfach ein bis max. 15 gut erhaltene Klamotten schnappen, zum Tauschen mitbringen und neue Kleider für „Umme" mitnehmen. Da ständig was Neues reinkommt, da bleiben, Kaffee trinken und anschließend weitertauschen.

Termin: Freitag, 21. Sept. 17.00 – 19.00 Uhr

Kosten: Eintritt frei

Ort: Zehntscheuer Münsingen

Bitte mitbringen: 1 bis max. 15 gewaschene und sehr gut erhaltene Klamotten

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In Kooperation mit:

VHS BM horizontal mh

 

Mnsinger Tafel

 

 

 

2015 09 02 Logo Bruderhausdiakonie