Aktuelles und Termine

Hier finden Sie Neuigkeiten und Aktuelles aus dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Dabei sind die Nachrichten nachstehend nach Erscheinungsdatum aufgelistet.

Zahlreiche spannende Exkursionen und Veranstaltungen unserer Biosphärengebiets-Partner, Aktionen im Biosphärenzentrum Schwäbische Alb sowie bunte und vielfältige Messen und Märkte, bei denen auch das Biosphärengebiet zu Gast ist, finden Sie in unserer Terminübersicht 2017.

Veranstaltungen des Junior Ranger-Programms finden Sie in der Rubrik Junior Ranger, jeweils in den einzelnen Stufen untergliedert.

 


 

Knapp 200.000 Euro Fördermittel für Projekte im Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Über das Förderprogramm „Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ werden jährlich nachhaltige Projekte finanziell unterstützt. Für die Förderrunde 2017 hat der Beirat gestern (21.03.2017) „grünes Licht“ für 16 Projekte gegeben. Die Fördermittel in Höhe von rund 197.000 Euro stoßen damit Investitionen von mehr als 370.000 Euro in der Region an.

Details: Knapp 200.000 Euro Fördermittel für Projekte im Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Mit Tauschen statt Wegwerfen zum nachhaltigen Lebensstil – Klamottentauschparty in Münsingen

Den Kleiderschrank fit für den Frühling machen? Mit wenig Aufwand können am 24. März 2017 bei der Klamottentauschparty in der Münsinger Zehntscheuer zwischen 17:00 und 19:00 Uhr Kleidungsstücke, an denen man sich satt gesehen hat, gegen „Neue“ getauscht werden.

Details: Mit Tauschen statt Wegwerfen zum nachhaltigen Lebensstil – Klamottentauschparty in Münsingen

Biosphärengebiet Schwäbische Alb steht im Finale des Bundeswettbewerb „Nachhaltige Tourismusdestination“

Der Bundeswettbewerb „Nachhaltige Tourismusdestination“ zeichnet besonders nachhaltige Regionen und Urlaubsziele in Deutschland aus. Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb hat es nun aus insgesamt 27 Destinationen ins Finale der letzten fünf geschafft. Mitte Mai werden die Besten in Berlin gekürt.

Details: Biosphärengebiet Schwäbische Alb steht im Finale des Bundeswettbewerb „Nachhaltige...

Eine Sonnenaufgangswanderung zum meteorologischen Frühlingsanfang auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz

Sich früh morgens bei Dunkelheit auf den Weg machen. Inmitten der fast stillen Natur bei einer Tasse Kaffee oder Tee und einem Müsli aus regionalen Zutaten den Morgen begrüßen. Was gibt es Schöneres, um in einen Frühlingstag zu starten? Biosphären-Botschafterin Rita Goller und Jochen Rominger vom Biosphärenzentrum Schwäbische Alb nehmen am 5. März 2017 um 5.30 Uhr interessierte Teilnehmer mit auf eine spannende Erlebniswanderung.

Details: Eine Sonnenaufgangswanderung zum meteorologischen Frühlingsanfang auf dem ehemaligen...

Biosphärengebiet Schwäbische Alb auf der Bildungsmesse didacta

Zwischen dem 14. und 18. Februar 2017 sind pädagogische Fachkräfte eingeladen, sich auf dem Gelände der Landesmesse Stuttgart über aktuelle Entwicklungen im Bildungsbereich, neue Schulbücher oder außerschulische Bildungseinrichtungen zu informieren. Das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb wird mit seinem überarbeiteten und druckfrischen Bildungsprogramm sowie mit verschiedenen Partnern in Halle 5 auf das Biosphärengebiet als außerschulischen Lernort aufmerksam machen.

Details: Biosphärengebiet Schwäbische Alb auf der Bildungsmesse didacta