Anreise & Mobil vor Ort

Erlebnis Bahnfahrt

Ganzjährige Themen- und Sonderfahrten mit der Schwäbischen Alb-Bahn (SAB) (Linie 759), oft in historischen Dampfzügen

So wird die Bahnfahrt zum Erlebnis: Die Schwäbische Alb-Bahn e.V. bietet das ganze Jahr über Themen- und Eventfahrten an, wobei die Züge stilecht von alten Dampfrössern gezogen werden. Genießen Sie die Fahrt über die Schwäbische Alb im Gourmet-Express bei saisonalen kulinarischen Spezialitäten und Musik. Winterliche Highlights bilden das Bratapfelzügle in der Vorweihnachtszeit und das Christkindleszügle an Heilig Abend.  Und am Ostermontag ist im Österhäsleszügle sogar Meister Lampe an Bord. Tauchen Sie an einem der Termine der Dampfzugfahrten in die fantastische Welt der Alb ein! Für große Gruppen oder Festgesellschaften ist es auch möglich, eine Sonderfahrt zu buchen.

Schwäbische Alb-Bahn, Fotografie: Hermann Nax

Mehrmals im Jahr Dampflok-Fahrten mit dem Sofazügle auf der Strecke der Tälesbahn (Linie 762)

Auf der Strecke der Tälesbahn verkehrt mehrmals jährlich der Museumszug „Sofazügle“ mit historischen Fahrzeugen. Sie erreichen damit Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten sowie Ausgangspunkte zu Wanderungen und Radtouren im Albvorland rund um Neuffen und Beuren. Fahrräder werden im Packwagen des "Sofazügle" übrigens kostenlos transportiert.