Wandergruppe, Fotografie: Katrin StröhleDurch die abwechslungsreiche Landschaft mit einem sanften Auf und Ab in der Hügellandschaft der Alb und dem markanten Steilabfall am Albtrauf eignet sich das Biosphärengebiet Schwäbische Alb hervorragend zum Wandern, sowohl für Genusswanderer als auch für anspruchsvolle Sportler.

Besonders attraktiv sind die verschiedenen zertifizierte Prädikatswege im Biosphärengebiet und der bekannte Fernwanderweg „Albsteig“, der durch das Gebiet führt. Daneben bieten zusätzlich zahlreiche örtliche Wanderwege eindrucksvolle Naturerlebnisse. Viele Wanderungen sind auch gut ohne Auto zu erreichen.

Klicken Sie auf das Bild, um die interaktive Wanderkarte zu öffnen.

Titelblatt der Freizeitkarte Bad UrachZur Orientierung und Übersicht ist die Freizeitkarte F524 Bad Urach des Landesamtes für Geoinformation und Landesentwicklung Baden-Württemberg (Maßstab 1:50.000) zu empfehlen. Die Wanderwege selbst sind durch den Schwäbischen Albverein oder durch die Kommunen ausgeschildert.

X