Biosphären-Botschafter

Biosphären-Botschafter: unsere Landschaftsführer

biosphren-botschafter1Möchten Sie auf ganz besondere Weise mehr über das Biosphärengebiet Schwäbische Alb erfahren? Wollen Sie wissen, wieso bereits die Kelten, die Römer oder auch Dichter wie Eduard Mörike, Christoph Weinland oder Wilhelm Hauff sich auf der Schwäbischen Alb niedergelassen haben? Lernen Sie Sagen und Bräuche kennen, erfahren Sie bei einem zünftigen Vesper wie die Alb schmeckt oder genießen Sie einfach den herrlichen Anblick der Landschaft!

biosphren-botschafter2Unsere Natur- und Landschaftsführer werden Sie zu bezaubernden „Fleckchen“ entführen und tauchen gemeinsam mit Ihnen in die faszinierende Landschaft des Biosphärengebiets Schwäbische Alb ein. Auf Entdeckungsreise mit herzlichen Menschen geht es zu Fuß, mit dem Rad oder dem Bus. Dabei bieten die Gästeführer jeweils individuell zugeschnittene Touren an, sei es für Vereine, Betriebsausflüge, Kleingruppen oder Familien. Aber auch der Jahreskalender mit zahlreichen festen Terminen kann von Einzelpersonen oder Gruppen genutzt werden. So erhalten Sie individuell die Chance, Ihr Reiseziel Biosphärengebiet zu entdecken.

Das vielfältige Jahresprogramm der Natur- und Landschaftsführer sowie weitere Termine im Biosphärengebiet Schwäbische Alb finden Sie hier.

Qualitätsversprechen

Natur- und Landschaftsführer möchten Ihnen das Biosphärengebiet Schwäbische Alb mit seinen Besonderheiten und den darin lebenden Menschen näher bringen. Um Ihnen Qualität auf höchstem Niveau bieten zu können, wird von den "Biosphären-Botschaftern" eine rund 70-stündige BANU-Ausbildung zum "Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer" erwartet. Zusätzlich haben die Biosphären-Botschafter eine 30-stündige Weiterbildung "Gütesiegel Biosphärengebiet für Natur- und Landschaftsführer" zu Themen des Biosphärengebiets durchlaufen. 

biosphren-botschafter3Wer mehr über die Inhalte und die Schwerpunkte einer solchen BANU-Ausbildung zum "Zertifzierten Natur- und Landschaftsführer" wissen möchte, kann hier mehr erfahren.

biosphren-botschafter4Für die BANU-Zertifizierung in Baden-Württemberg ist die Akademie für Natur- und Umweltschutz beim Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg zuständig. Sie sind Mitglied im Bundesweiten Arbeitskreis der staatlich getragenen Bildungsstätten im Natur- und Umweltschutz.