GemüseGastronomen im und um das Biosphärengebiet Schwäbische Alb haben sich als „Partner des Biosphärengebiets“ zertifizieren lassen, um ihre Verbundenheit mit dieser einzigartigen Kulturlandschaft und die Leidenschaft zu ihrer Arbeit zu unterstreichen. Bei ihnen können Sie albtypische Produkte wie Dinkel, Linsen, Streuobstsäfte oder erlesene Weine und Destillate in kreativen Kompositionen genießen – und gleichzeitig tragen Sie damit zum Erhalt der Kulturlandschaften bei, aus denen die Rohstoffe stammen.

essen3

Köstliche Arrangements sowie passende Pauschalangebote finden Sie bei den Biosphärengastgeber - Hochgenuß auf schwäbisch.