Erlebniszentren

Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Naturschutzzentrum Schopflocher Alb, Fotografie: Dieter RuoffEine spannende interaktive Dauerausstellung informiert Sie über Geologie und Landschaft sowie über Natur und Artenvielfalt im Biosphärengebiet Schwäbischen Alb. Zahlreiche Stationen bieten Ihnen die Möglichkeit, Interessantes und Staunenswertes über den Albvulkanismus und Karst der Alb, aber auch über die wichtigsten Lebensräume wie Wald, Wacholderheiden und Streuobstwiesen zu entdecken. Große und Kleine schätzen die Sagen- und Märchen-Sitzinsel. Imposante Wechselausstellungen, Kulturveranstaltungen, geführte Exkursionen und regionale Märkte ergänzen das vielseitige Angebot des Naturschutzzentrums.

Mit Kindern am Schopflocher Moor, Fotografie: Naturschutzzentrum Schopflocher AlbLassen Sie sich im Biosphärenlädle von einer breiten Auswahl leckerer regionaler Produkte verführen. Von Wein bis Seife, von Albleisa bis Apfelsaft finden Sie nachhaltig entstandene und äußerst schmackhafte Erzeugnisse aus dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb. An den Wochenenden können Sie sich hier mit Kaffee und Hefezopf stärken. Die faszinierende Landschaft in der Umgebung des Naturschutzzentrums bietet die Möglichkeit für zahlreiche Wanderungen. Entdecken Sie die umliegenden Naturschutzgebiete Schopflocher Moor, Randecker Maar mit Zipfelbachschlucht und Oberes Lenninger Tal mit ihrer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Auch ein Ausflug auf den Breitenstein lockt mit seinen herrlichen Aussichten.

Themenschwerpunkte
Landschaft und Lebensräume am Albtrauf, Naturschutz, Ökologie, Landschaftspflege, Artenvielfalt

Öffnungszeiten
Mai - Mitte Oktober: Dienstag - Freitag: 10.00 - 17.00 Uhr Samstag: 10.00 - 17.00 Uhr Sonn- und Feiertage: 11.00 - 17.00 Uhr
Mitte Oktober - April: Dienstag - Freitag: 13.00 - 16.00 Uhr Sonn- und Feiertage: 11.00 - 17.00 Uhr

Anfahrt & Kontakt
Naturschutzzentrum Schopflocher Alb Partner-Logo
Vogelloch 1
73252 Lenningen-Schopfloch
Tel. 07026 / 950120